BNE - NACHRICHTEN >>
/// Förderung für trinationalen Austausch: „On y va – auf geht’s – let’s go!“



Die Robert Bosch Stiftung und das Deutsch-Französische Institut fördern Teams bestehend aus einem deutschen, einem französischen und einem weiteren Partner aus einem dritten EU-Mitgliedsstaat, die gemeinsam ein gemeinnütziges Austauschprojekt organisieren, mit bis zu 5.000 Euro. Bewerbungsschluss ist der 4. Oktober 2017.

Weitere Informationen

Ideenwettbewerb „On y va – auf geht’s – let’s go!“

3230 mal gelesen