KÜNSTE BILDEN UMWELTEN

Kulturelle Bildung für nachhaltige Entwicklung


Bildung für nachhaltige Entwicklung


BNE - NACHRICHTEN >>
/// Netzwerktreffen jugend.kultur.austausch global

27.08.2019–30.08.2019 - Berlin

Die BKJ veranstaltet ein Netzwerktreffen für Akteure der Kulturellen Bildung, die an entwicklungspolitischen Themen interessiert sind und eine außerschulische Jugendgruppenbegegnung mit einer Partnerorganisation in einem Land des Globalen Südens planen.

Beim diesjährigen Netzwerktreffen vom 27. bis zum 30. August 2019 in Berlin haben alle Träger der Kulturellen Bildung, die Jugendgruppenbegegnungen mit einer Partnerorganisation aus einem Land des Globalen Südens planen oder derzeit durchführen, die Möglichkeit, mit ihren Tandemkolleg*innen aus dem jeweiligen Partnerland zusammenzukommen. Es wird Raum dafür geboten,  gegenseitig Erfahrungen und Ideen auszutauschen sowie angedachte oder bereits angelaufene Begegnungsprojekte weiter zu entwickeln. Auch wird es die Möglichkeit zur Vernetzung mit den anderen Nord-Süd-Tandems geben.

Wichtig zu beachten:

Die Anmeldung zum Netzwerktreffen erfolgt im Tandem zusammen mit dem jeweiligen Projektpartner aus dem Globalen Süden. Sollten Sie bisher noch keine Partnerorganisation aus dem Globalen Süden haben, kann die BKJ Sie ggf. bei der Suche nach einer Partnerorganisation unterstützen.

Anmeldung:

Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Daher wird die BKJ bei einer zu großen Zahl an Anmeldungen eine Auswahl der Teilnehmer*innen vornehmen. Anmeldungen sind bis zum 21. Mai 2019 möglich. Falls dieser Termin für eine gemeinsame Anmeldung als Tandem zu früh für Sie sein sollte, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Aufgrund ggf. nötiger Visumsanträge und Flugbuchungen für die Partnerorganisation aus dem Globalen Süden, sind Interessierte jedoch gebeten, sich möglichst schnell anzumelden.

Teilnahmebeitrag:

Der Teilnahmebeitrag beträgt 100,00 €pro Tandem und beinhaltet die Tagungsunterlagen, Verpflegung und die Unterkunft im Einzel- oder Doppelzimmer.

Reisekosten:

Bei Bedarf können die Reisekosten der deutschen Teilnehmer*innen nach dem Bundesreisekostengesetz (BRKG) erstattet werden.

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bietet die BKJ für Ihre Anreise ein vergünstigtes Veranstaltungsticket zum Festpreis von 109,80 Euro (für beide Richtungen) an. Mehr Informationen und einen Link zur Buchung finden Sie unter https://www.bkj.de/ticket. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit, falls Ihre An- und Abreise ansonsten höhere Kosten verursachen würde.

Bei den internationalen Teilnehmer*innen besteht die Möglichkeit einer Flugkostenübernahme für die Anreise nach Deutschland.

Arbeitssprache:

Die Arbeitssprache ist Englisch, Verdolmetschung in andere Sprachen nach Vorabsprache.

Veranstaltungsort:

Jugendkunstschule Atrium
Senftenberger Ring 97
13435 Berlin
https://www.atrium-berlin.de/

Unterkunft:

Hotel Rheinsberg am See
Finsterwalder Str. 64
13435 Berlin

Weitere Informationen:

Ansprechpartner*innen:

Stefanie Aznan // Telefon +49 (0) 2191.794 243 // aznan(at)bkj.de
Volkmar Liebig // Telefon +49 (0) 2191.794 243 // liebig(at)bkj.de

447 mal gelesen


nach oben | zurück
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen: deliciousWhatsapp | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz