KÜNSTE BILDEN UMWELTEN

Kulturelle Bildung für nachhaltige Entwicklung


Bildung für nachhaltige Entwicklung


BNE - NACHRICHTEN >>
/// Kinderbuchwettbewerb „haptiBOOK 2019“



Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) lädt alle Interessierten ein, ein Tastbuch für Kinder mit und ohne Seheinschränkung im Alter von 1 bis 3 Jahren zu gestalten. Einsendeschluss ist der 15. Februar 2019.

Der Wettbewerb ist Teil des Projekts „Ein Buch für jeden Tag“, mit dem sich der DBSV mit Förderung der SKala-Initiative für die Erweiterung des Bücherangebots für Kinder mit und ohne Seheinschränkung und die Leseförderung blinder und sehbehinderter Kinder einsetzt.

Bilderbücher sind ein Kulturgut, an dem alle Kinder Anteil haben sollten, denn sie sind ein Tor zur Welt. Die Idee des Wettbewerbs ist es, Bücher zu entwickeln, an denen auch Kinder mit einer Seheinschränkung große Entdeckerfreude haben. Gesucht wird ein Tastbuch, das für blinde, sehbehinderte und sehende Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren gleichermaßen attraktiv ist. Das Buch sollte anregen, die Welt zu verstehen, über sie zu sprechen und sie spielerisch immer weiter zu entdecken.

Weitere Informationen

Ausschreibung

574 mal gelesen


nach oben | zurück
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen: deliciousWhatsapp | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz