KÜNSTE BILDEN UMWELTEN

Kulturelle Bildung für nachhaltige Entwicklung


Bildung für nachhaltige Entwicklung


DAS EIGENE PROJEKT PLANEN >>
Planungs-Tool: Künste bilden Umwelten

Sie sind davon überzeugt, dass Kulturelle Bildung einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten kann? Sie fragen sich, wie Sie dies in Ihren Angeboten umsetzen können? Sie möchten wissen, wie eine „Kulturelle Bildung für nachhaltige Entwicklung“ aussehen könnte? 

Das "Planungs-Tool: Künste bilden Umwelten" bietet Hintergrundinformationen rund um das Thema „Kulturelle Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und hilft Ihnen anhand von strukturierenden Fragen bei der konzeptionellen Planung und Reflexion Ihrer Projekte. Das Instrument erfragt und berücksichtigt Qualitätsaspekte aus verschiedenen Blickwinkeln: 1.) aus künstlerischer, kulturpädagogischer Sicht, 2.) einer Bildung für nachhaltige Entwicklung und 3.) der außerschulischen Kinder- und Jugendbildung. Vier Fragen-Matrizen bieten darüber hinaus eine Form, mit der Sie Ihre Ideen und Überlegungen „antragsreif“ formulieren können.

Arbeitshilfe PLANUNGS-TOOL: KÜNSTE BILDEN UMWELTEN (8/2013): [ PDF | 40 Seiten | 2,83 MB ]

Das Planungs-Tool ist auch als Printversion erhältlich.
Preis: Einzelheft /// 5,00 € (Schutzgebühr) plus Versandkosten
Bestellung im BKJ-Online-Shop

>> Die vier Fragen-Matrizen des „Planungs-Tools: Künste bilden Umwelten“ zum ausfüllen, speichern und ausdrucken finden Sie hier.

 


Weitere Informationen und Tipps zur Projektplanung finden Sie unter >> Weiter gehen >> BNE-Praxishilfen



nach oben | zurück
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen: deliciousWhatsapp | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz